*ZUM KAUF* Attraktive 3-Zimmer-Stilaltbauwohnung mit Balkon*Nähe Walkmühltal*

*ZUM KAUF* Attraktive 3-Zimmer-Stilaltbauwohnung mit Balkon*Nähe Walkmühltal*

  • 90,76 m2
  • 3 Zimmer
  • 1 Badezimmer
Objektart Altbau
Etage 2
Etagenanzahl 4
Anzahl Zimmer 3
Wohnfläche ca. 90,76
Gesamtfläche ca.
Gewerbefläche ca.
Grundstücksfläche
Kaufpreis pro m²
Mieteinnahmen p.a. (Soll)
Mieteinnahmen p.a. (Ist)
x-fache Miete
Gäste-WC
Keller
Balkon/Terrasse Ja
Garten/-mitbenutzung
Einbauküche Ja
Garage
Garage/Stellplatz-Preis
Baujahr
Letzte Modernisierung/Sanierung
Nebenkosten
Bezugsfrei ab 01.06.2024
Heizungsart Zentralheizung
Heizkosten sind in Nebenkosten enthalten
Wesentliche Energieträger Gas
Energieausweis Dieses Gebäude unterliegt nicht den GEG-Anforderungen
Kaution oder Genossenschaftsanteile
Provision Ja, 3,57 % inkl. MwSt. (19 %) aus dem Kaufpreis

Objektbeschreibung:

Stilvolles Wohnen im Altbau – diese wunderschöne 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines authentischen Stilaltbaus, unweit der grünen Dürerparkanlage, wo Naturliebhaber und Spaziergänger ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Familien mit Kindern. Das Westend ist der kleinste Ortsbezirk der hessischen Landeshauptstadt. Das lebendige, äußere Westend gewinnt aufgrund seiner städtebaulichen und architektonischen Reize in jüngster Zeit an großer Beliebtheit. Zu den Stärken des Stadtteils gehören: ein internationaler Branchen-Mix, kulinarische Vielfalt, Trendläden mit modischer Bekleidung, Musik und Galerien, sowie die Nähe zur Fachhochschule “Hochschule RheinMain – Campus Kurt-Schumacher-Ring”.

Die Wiesbadener Innenstadt/Altstadt und alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Supermärkte, Bäcker, Apotheken, Bankautomaten, etc.), sowie Schulen, Kindergärten und Ärzte sind innerhalb weniger Gehminuten (5 – 10) fußläufig erreichbar. In unmittelbarer Umgebung gibt es ein vielfältiges gastronomisches Angebot mit Küchen aus aller Welt. Der nahegelegene Wiesbadener Hauptbahnhof ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur wenige Minuten entfernt.

Die Raumaufteilung ist ideal und sehr großzügig – über den Flur gelangt man in das große Schlafzimmer und das angrenzende Wohnzimmer mit Zugang zu einem kleinen französischen Balkon. Ein weiterer angrenzender Raum eignet sich als Kinder-, Arbeits-, Gäste- oder Ankleidezimmer. Die vielen altbautypischen Details, wie Stuckelemente werden Altbau-Fans lieben. Das ansprechende Tageslichtbad verfügt über eine Dusche, einen Waschmaschinenanschluss und eine sehr geschmackvolle Bad-Ausstattung. Die Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet und bietet genügend Platz für eine Essecke.

Das Objekt kann ca. 1.180,00 € Mieteinnahmen im Monat erzielen. Möbliert sogar bis ca. 1.650,00 €.

Ausstattung:

Highlights & Besonderheiten:

– hochwertige Bodenbeläge (Echtholzparkett, Pitch-Pine-Dielen, Terrazzoboden in der Küche)

– hochwertige Ausstattung (Einbauküche/Waschmaschine)

– Zehnder Heizkörper

– Badarmaturen von Grohe

– hervorragende Raumaufteilung

– helle und geräumige Zimmer

– überdachter Balkon

– Einbauküche mit Designdetails

– Gasetagenheizung

– intakte Hausgemeinschaft, überwiegend von den Eigentümern bewohnt

Die hochwertige Wohneinrichtung kann käuflich erworben werden. Hierzu geben wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne nähere Informationen.

Lage:

Das “Nizza des Nordens” wurde Wiesbaden in seiner Glanzzeit häufig genannt. Die eleganten Villengebiete, die historischen Gebäude rund um das Quellenviertel, eine der schönsten Spielbanken Europas im historischen Kurhaus, das prächtige Staatstheater ausgedehnte Parks und üppige Alleen sind noch immer Zeugen einer berühmten und glanzvollen Vergangenheit.

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des Landes Hessen, direkt am Rhein gelegen. Die Bevölkerung beträgt heute ca. 286 000 Bewohner. Wiesbaden gehört zu den ältesten und bedeutendsten Kurorten Deutschlands.

Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadt nennt man den Schlossplatz mit dem Herzogspalast, das Neue Rathaus und das Alte Rathaus, die Marktkirche, das Museum Wiesbaden, wo die Expositionen der modernen Kunst, der Gemälde verschiedener Maler und die Sammlungen der alten Exponaten des Herzogtums Nassau ausgestellt werden. Im Casino Wiesbadens waren zu ihrer Zeit solche Berühmtheiten wie Otto von Bismarck, Richard Wagner und Elvis Presley, und der Roman „Spieler“ von Fjodor Michailowitsch Dostojewski ist von seinen Erinnerungen durchdrungen, der oft nämlich in dieser Glücks-einrichtung spielte. Man kann das Stadtpanorama vom Berg Neroberg aus besichtigen, wo sich „die Griechische Kapelle“ oder Russisch-Orthodoxe Kirche der Heiligen Elisabeth befindet.

In Wiesbaden gibt es eine große Auswahl an gastronomischen Einrichtungen verschiedener Niveaus, die auf vielfältige kulinarische Richtungen spezialisiert sind.

Sonstiges:

Wir freuen uns über Ihr Interesse.
Um Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten zu können, bitten wir Sie um Mitteilung einer Rückrufnummer.
Alle genannten Angaben zum Objekt wurden vom Eigentümer bezogen. Trotz sorgfältiger Prüfung kann hierfür nicht gehaftet werden. Irrtümer und/oder Änderungen bleiben vorbehalten.

© 2022  P1 Immobilien, 65183 Wiesbaden